News Mandolinenclub

Der Vorstand hat mehrheitlich beschlossen, die lebende Krippe in diesem Jahr abzusagen.
Begründung: Obwohl wir alle überwiegend doppelt und dreifach geimpft sind und auch für die Krippe die 2 G - Regel gilt, sind wir besorgt über die Entwicklung der "Coronalage".
Hoffen wir auf das nächste Jahr.
Die Verwaltung ist informiert und wird der Pressestelle eine entsprechende Nachricht zukommen lassen.

Das Konzert am 05.12.21 um 14:30 Uhr im Haus der Stadt findet statt. Karten bekommt man im I - Punkt Düren, Markt 6.

für den Vorstand
Rudolf Schwalbach

Vor dem Hintergrund der Flutkatastrophe veranstaltete der Mandolinenclub TC Wandervogel Merken eine Spendensammlung im Rahmen einer offenen Probe auf dem Dorfplatz. In Kooperation mit dem Getränkehändler Gerhard Suhr, der den Gewinn aus dem Getränkeverkauf spendete, sammelte der Verein durch die Spendensammlung insgesamt 2.500 €.

Da es eine enge Verbundenheit zwischen dem Mandolinenclub und den Wanderfreunden Dernau rund um Werner Schumacher gibt, reisten der 1. Vorsitzende Rudolf Schwalbach und der 2. Vorsitzende Dr. Patrick Schillberg zusammen mit dem „Wurstkönig“ und Dernau-Freund Dieter Meyer in den kleinen Ort an der Ahr, um die Spende persönlich zu übergeben. Dabei zeigte sich Dieter Meyer besonders großzügig und verdoppelte die Spende noch einmal auf 5.000 €, welche in den Wiederaufbau des Dorfplatzes fließen sollen.

 

Presse Dernau

Unser 100-jähriges Vereinsjubiläum findet vom 19.-21.06.2020 statt!

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Mandolinenclub wieder die lebende Krippe in Düren - Allerdings erstmals auf dem Ahrweilerplatz an der Annakirche.
Nachtrag: Die Samstagsvorstellung beginnt schon um 17:00 Uhr, nicht wie im Artikel geschrieben um 17:30 Uhr.

des Mandolinenclub Merken findet Ihr im Fotoalbum:

Samstag, 22.08.2015

Sonntag, 23.08.2015

Heute wird um 21:04 Uhr  "RadioRur" (92,7) eine Live-Aufnahme der "Lebenden Krippe" von Samstag gesendet.
Danke an den Ersten Dürener Rundfunkverein.