Aufgrund der Stimmengleichheit zwischen den Stadtratskanidaten Helmut Sieger (SPD) und Wilfried Prescher (CDU) bei der Kommunalwahl 2009 entschied am 10.02.2010 im Wahlausschuß der Stadt Düren das Los.

Und gezogen wurde Helmut Sieger - Was bedeutet, dass wir künftig nur noch mit einem Merkener Stadtratsmitglied im Rat vertreten sein werden. Wäre Wilfried Prescher gezogen worden, wäre Helmut Sieger trotzdem im Rat verblieben und Merken hätte nach wie vor zwei Ratsvertreter.

Die SPD titelte auf Ihrer Internetseite unterdes "Gerechtigkeit siegt vor politischer Ignoranz"

Objektiv betrachtet wären allerdings zwei direkte Ratsvertreter in einer vom Umbruch betroffenen Stadtrandlage besser als einer.

2010 02 11 DZ