Bei der konstituierenden Bezirksausschußsitzung am 16.09.2014 wurde Horst Knapp (CDU) von den 15 Mitgliedern einstimmig zum Vorsitzenden für die bis 2020 andauernde Legislaturperiode gewählt. Als sein Stellvertreter wurde mit einer gemeinsamen Liste Helmut Sieger (SPD) bestätigt, dem für diesen Schritt viel Respekt gezollt wurde, da er im Vorfeld der Sitzung auf eine Gegenkandidatur verzichtete und somit den Weg für die weitere, konstruktive Arbeit im BZA bereitet hat.

In den vergangenen Wochen gab es in einigen Bezirksausschüssen Dürens aufgrund neuen Dürener Koalition aus vier Parteien regelrechte Kampfkandidaturen, die teilweise den Wählerwillen ignorierten bzw. zu Losentscheidungen führten.
Die Mitglieder des Bezirksauschuss Merken haben mit ihrem einstimmigen Votum, teils auch gegen Widerstände in diversen Fraktionen, ein klares Zeichen gesetzt: Merken bleibt sich selbst treu!

Die Tagesordnungspunkte und die dazu vorliegenden Dokumente können öffentlich im Ratsinformationssystem eingesehen werden.